22
May
2024
Zukunftsforum Grünes Gas
Ort: Wien
Veranstalter: Fachverband der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen
Vortragende/r: Prof. Dr. Monika Köppl-Turyna
23
May
2024
3. Bundeskongress Diversität & Co-Kreation
Ort: Wien
Veranstalter: Raiffeisen Campus
Vortragende/r: Prof. Dr. Monika Köppl-Turyna

Alle Events

#Beruf und #Familie sind in Österreich besonders schwer zu vereinbaren, wie unsere aktuelle Untersuchung zeigt. In einem Ranking der 27 EU-Länder plus Norwegen und Schweiz liegt #Österreich diesbezüglich nur auf dem 20. Platz.
https://t.co/rWqmcWaEcy

In einer aktuellen Policy Note haben wir die Strukturen und Rahmenbedingungen der institutionellen #Kinderbetreuung Österreichs im internationalen Vergleich bewertet.

https://t.co/9FtBzpNxix

In unserem frisch veröffentlichten Jahresbericht widmen wir uns den steigenden #Energiepreisen, der hohen #Inflation sowie dem demografischen Wandel, dem #Klimawandel oder dem #Fachkräftemangel.

https://t.co/Qq1vYKsBOD

Eine Reduktion der gesetzlichen Wochenarbeitszeit von 40 auf 32 Stunden würde zu einer deutlichen Abschwächung der Wirtschaftsleistung führen, wie unsere #Studie im Auftrag der @WKOe zeigt.

#Arbeitszeitverkürzung

https://t.co/wUxUk01mRJ

Wer glaubt, dass wir niedrigere Inflation und stabilen Konsum ohne Rückschläge für alle haben können, der irrt, wie EcoAustria Direktorin @monikaturyna im @KURIERat Gastkommentar erklärt.

https://t.co/affG3xCAeI

Historische Fallstudien etwa zu Nokia, Kodak, Apples iTunes oder Microsofts Internet Explorer zeigen, dass nichts auf der Welt eine dauerhafte Marktbeherrschung garantiert, hält @monikaturyna fest. #SoeineWirtschaft. wz.at/2192373

Seit Monaten liegt Österreichs #Inflation deutlich über jener der Eurozone. Welche Maßnahmen sinnvoll wären, um das Problem in den Griff zu bekommen, das beantworteten @HeleneSchuberth, @monikaturyna und @ChristophBadelt in Report(+)PLUS.

https://t.co/dx7D34ryO1

Über einen gemeinsamen europäischen Weg aus #Inflation, teuren #Energiekosten und #Wirtschaftsstagnation diskutierten Birgit Bednar-Friedl, Gabriel Felbermayr, @monikaturyna, Georg List und Karl Rose.
https://t.co/9J0E4bqmz6

"#Migration stellt aus ökonomischer Sicht vor allem eine Erhöhung des Arbeitsangebots dar", erklärt EcoAustria-Direktorin @monikaturyna.
https://t.co/x4U6FPb8mQ

Der Ausbau erneuerbarer Energien ist der Schlüssel für die wirtschaftlichen Erfolge der Zukunft. So lautete der gemeinsame Tenor der Expert:innen am zweiten Tag des traditionellen Pfingstdialogs auf Schloss Seggau.

https://t.co/TJeeU7SjhQ

(10.04.2018) Die Jahrestagung der European Public Choice Society findet heuer vom 11. bis 16. April 2018 in Rom statt. EcoAustria-Direktor Tobias Thomas wird gemeinsam mit Co-Autoren neue Forschungsergebnisse zur Rolle der Medien in Demokratien und zur Zentralbankkommunikation…