STUDIEN

Kurzanalyse 24: Langfristige Herausforderungen im Wintertourismus jetzt angehen!

Rund 29,4 Mrd. Euro trug der Tourismus in den Jahren 2018 und 2019 laut nationalem Tourismus-Satellitenkonto der Statistik Austria zur österreichischen Wertschöpfung bei. Konkret belief sich der Beitrag damit auf 7,5 % der Gesamtwertschöpfung. Zwischen 2007 und 2019 machten die Einnahmen in der Sommersaison im Durchschnitt lediglich 74% der Einnahmen der Wintersaison, was insbesondere die Bedeutung der Wintersaison fĂŒr den österreichischen Tourismus unterstreicht.

Effekte von Venture Capital und Private Equity Fonds in Österreich

Österreich gehört zu jenen LĂ€ndern, in denen das Angebot an Risikokapital bzw. Private Equity
unterdurchschnittlich ist. Dabei zeigt sich, dass Risikokapital eine wichtige Rolle fĂŒr die Wirtschaft spielt. Es
trÀgt zu Innovation bei, stimuliert BeschÀftigung und Investitionen und ermöglicht kapitalbeschrÀnkten
Unternehmen, die keinen Zugang zu Bankkrediten haben, eine Weiterentwicklung.

Kurzanalyse 22: Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Internets in Österreich

Im Auftrag der ISPA (Internet Service Providers Austria) hat das Wirtschaftsforschungsinstitut EcoAustria die gesamtwirtschaftlichen Effekte von Breitbandinternetinfrastrukturen und den darauf basierenden digitalen Diensten untersucht. Das Ergebnis: Sowohl herkömmliche Basisbreitbandnetze als auch moderne Hochbreitbandnetze bergen enormes Potenzial für Innovation, ProduktivitĂ€t und letztlich auch fĂŒr das heimische Wirtschaftswachstum.

Evaluierung des volkswirtschaftlichen Nutzens des aed-Förderprogramms „Best Practice Austria“

In dieser Studie wurde das Programm „Best Practice Austria“ einer volkswirtschaftlichen Evaluierung unterzogen. Hierbei handelt es sich um ein vom BMDW gefördertes Projekt, das den Austausch von Know-how zwischen der öffentlichen Verwaltung in Österreich und jenen anderer LĂ€nder fördern soll.

Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung von E-Commerce in Österreich

Im Jahr 2020 haben Unternehmen in Österreich 30,2 Mrd. Euro ĂŒber Websites, Apps oder Online-MarktplĂ€tze umgesetzt – rund 80 Prozent mehr als noch 2016 (16,8 Mrd.). Im Zuge einer von Amazon beauftragten Studie hat EcoAustria die volkswirtschaftliche Bedeutung des Online-Handels in Österreich untersucht und damit in Verbindung stehende Wachstumsimpulse fĂŒr die heimische Wirtschaft beleuchtet.

Ukraine-Russland-Krise und ihre Folgen

Der Einmarsch russischer Truppen in der Ukraine hat weitreichende politische und wirtschaftliche Konsequenzen. Die Krise zeigt auch die AbhÀngigkeit der europÀischen Wirtschaft von Rohstoffen aus dieser Region. In dieser Kurzstudie wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen mit einem markanten Erdgaspreisanstieg und einem Aussetzen von Exporten nach Russland und der Ukraine verbunden sind.