Über EcoAustria

Werte Besucherin!
Werte Besucher!

Als Direktor von EcoAustria darf ich Sie herzlich auf der Website unseres Instituts begrüßen. EcoAustria ist ein unabhängiges Forschungsinstitut, dessen Mitarbeiter umfangreiche Erfahrungen in angewandter Forschung, der Verwendung empirischer Methoden und dynamischer Gleichgewichtsmodelle aufweisen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantwortung ökonomischer Fragestellungen. Dabei bereiten wir komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge in allgemein verständlicher Form auf und machen sie so für Politik, Stakeholder und die Öffentlichkeit besser nutzbar.

Mit besten Grüßen
Dr. Tobias Thomas

EcoAustria ist ein unabhängiges Wirtschaftsforschungsinstitut mit Sitz in Wien. Das Institut ist seit 2012 in der österreichischen Forschungslandschaft aktiv. Das Forschungsprogramm fokussiert insbesondere auf die ex‐ante und ex‐post Evaluation von wirtschafts‐ und sozialpolitischen Maßnahmen. EcoAustria leistet unabhängige und evidenzbasierte Wirtschaftsforschung und liefert mit hochqualitativen Analysen Grundlagen für Entscheidungen in Politik und Wirtschaft sowie für eine wissenschaftlich fundierte öffentliche Debatte. Mit diesem Ansatz ist es EcoAustria gelungen, sich auf nationaler und internationaler Ebene zu etablieren.

EcoAustria ist als gemeinnütziger Verein organisiert und wird durch Mitgliedsbeiträge und Auftragsforschung finanziert. Mehr als 60 Prozent des Jahresbudgets generiert das Forschungsinstitut über kompetitiv vergebene Forschungsmittel, z.B. aus dem Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank, und über Auftragsforschung insbesondere im öffentlichen Interesse. Zu den Auftraggebern zählen unter anderem Bundesministerien, Landesregierungen sowie die Europäische Kommission. Knapp 40 Prozent des Jahresbudgets stellt die Basisfinanzierung dar, die sich aus Mitteln des Bundesministeriums für Finanzen, der Industriellenvereinigung und von Unternehmen zusammensetzt.