EcoAustria beim Sommerdiskurs in Strobl

DI Johannes Berger
Leiter des Forschungsbereichs Arbeitsmarkt und Soziale Sicherung

Der diesjährige Sommerdiskurs der Universität Wien in Strobl befasste sich mit dem Thema “Politik und Moral – Zur Ethik des Maßhaltens”. Unter der Leitung von Robert Rebhahn (Uni Wien) diskutierte EcoAustria-Mitarbeiter Johannes Berger mit Rolf Gleißner (WKO), Josef Wöss (AK), Walter Schrammel (Uni Wien) und Thomas Neumann (SVA der gewerblichen Wirtschaft) zum Thema “Nachhaltiger Sozialstaat und die Suche nach dem richtigen Maß”.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: www.shs.univie.ac.at