Arbeitsmarkt

Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung von E-Commerce in Österreich

Im Jahr 2020 haben Unternehmen in Österreich 30,2 Mrd. Euro ĂŒber Websites, Apps oder Online-MarktplĂ€tze umgesetzt – rund 80 Prozent mehr als noch 2016 (16,8 Mrd.). Im Zuge einer von Amazon beauftragten Studie hat EcoAustria die volkswirtschaftliche Bedeutung des Online-Handels in Österreich untersucht und damit in Verbindung stehende Wachstumsimpulse fĂŒr die heimische Wirtschaft beleuchtet.

Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung von E-Commerce in Österreich Read More »

Die volkswirtschaftliche Wirkung von Arbeitszeitverkürzungen in Österreich

Durch eine steigende Arbeitslosigkeit und die Ausweitung der Kurzarbeit in Zeiten der COVID-19-Krise ist die Zielvorstellung einer Vier-Tage-Woche immer deutlicher in den Fokus geraten. EcoAustria hat die volkswirtschaftliche Wirkung einer solchen ArbeitszeitverkĂŒrzung fĂŒr Österreich analysiert und ausgewertet.

Die volkswirtschaftliche Wirkung von Arbeitszeitverkürzungen in Österreich Read More »

Wertschöpfung von Startups in Österreich

In einer neuen Studie stellt EcoAustria geeignete Handlungsempfehlungen zur Erhöhung der Startup-GrĂŒndungen in Österreich vor. Gerade wenn es darum geht, das gesamtwirtschaftliche Wachstumspotenzial einer Volkswirtschaft zu fördern, spielen innovative Jungunternehmen eine bedeutende Rolle.

Wertschöpfung von Startups in Österreich Read More »

Budget-Hearing: Auf die ökosoziale Steuerreform mĂŒssen weitere Reformschritte folgen

Statement von Priv.-Doz. Dr. Monika Köppl-Turyna im Rahmen des Budget-Hearings im Nationalrat: „Die akute wirtschaftliche Krise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie liegt zwar noch nicht ganz hinter uns, aber Österreich befindet sich wieder auf stabilem Wachstumskurs …

Budget-Hearing: Auf die ökosoziale Steuerreform mĂŒssen weitere Reformschritte folgen Read More »

Wirtschaftspolitische Maßnahmen gegen durch ArbeitskrĂ€ftemangel bedingte wirtschaftliche Wachstumshemmnisse

Im August 2021 lag die Zahl der Arbeitslosen in Österreich bei 286.277, und damit erstmals seit Beginn der Corona-Krise unter Vorkrisen-Niveau. Die Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen ist aber dennoch stark angestiegen und geht aktuell nur langsam wieder zurĂŒck. Gleichzeitig ist seit lĂ€ngerem ein kontinuierlicher Anstieg der Zahl der offenen Stellen zu beobachten.

Wirtschaftspolitische Maßnahmen gegen durch ArbeitskrĂ€ftemangel bedingte wirtschaftliche Wachstumshemmnisse Read More »

Gesamtwirtschaftlicher Nutzen des Ausbaus der Kinderbetreuung

In der Analyse wird eine AbschĂ€tzung der Mehrkosten, die mit einer Ausweitung der Kinderbetreuung verbunden wĂ€ren, vorgenommen. Simuliert wird die Erhöhung der Betreuungsquote bei unter DreijĂ€hrigen im Umfang der Erreichung der Barcelona-Zielmarke von 33 Prozent bzw. um 10 bzw. 20 Prozentpunkte …

Gesamtwirtschaftlicher Nutzen des Ausbaus der Kinderbetreuung Read More »